Weinbeschreibung

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Etwas Nougat, schwarze Kirschen, reife Zwetschken, tabakiger Touch. Mittlerer Körper, rotbeerige Nuancen, dezente Tannine, schokoladiger Touch im Abgang.

Zum Shop

Zweigelt 2021

Rebsorte(n): Zweigelt
Qualität: Qualitätswein
Trinkreife: 2022-2028
Analysedaten: Restzucker: 6,0 g/l
Säure: 6,4 g/l
Alkohol: 12,5 % vol.
Potential: 2022-2030
Lage: Riede Straßenäcker, Schotter- und Schwarzerdeboden.
Kellertechnik: Lese Anfang Oktober, 14 Tage Maischevergärung im Stahltank.
Biologischer Säureabbau und Lagerung im Edelstahltank bis Mitte August 2022, dann Flaschenfüllung.
Verschluss: Drehverschluss
Weinbeschreibung: Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Etwas Nougat, schwarze Kirschen, reife Zwetschken, tabakiger Touch. Mittlerer Körper, rotbeerige Nuancen, dezente Tannine, schokoladiger Touch im Abgang.
Trinkempfehlungen: 16-18 °C
Speisenempfehlungen: Passt hervorragend zu gekochten oder gebratenen Fleischspeisen von Rind, Schwein oder Wild, asiatischen Gerichten wie Bulgogi oder Pekingente sowie typischen österreichischen Nachspeisen wie Kirschenknödel, Apfelstrudel oder Sachertorte.
Sonstiges: Bordeauxglas